Kategorien
Otelo Uncategorized

Offene Experimentalwerkstatt

Jeden letzten Sonntag im Monat ist im Rahmen des Otelo Gutau Offene Experimentalwerkstatt von 11 – 18 Uhr in der Zeugfärberei.

Es gilt die 3 G Regelung, jede*r braucht einen gültigen Nachweis.

Da kann man bei uns für freiwillige Spenden färben, drucken, nähen, Kaffee trinken, bügeln und vieles mehr…
färbbar sind alle Naturfasern (Baumwolle, Wolle, Seide, Hanf, Leinen, Viskose)

Es ist keine Anmeldung nötig: wer da ist, ist da, und wer nicht da ist, ist wo anders. Wir freuen uns über Besuch.

Die Offene Experimentalwerkstatt gibt es seit Mai 2014.
Wir machen, was geht. Für die Offene Experimentalwerkstatt muss man sich nicht anmelden, das heißt: wer zuerst kommt, druckt zuerst (auch im Hinblick auf die aktuell geltenden Covid-Bestimmungen).

 

2016_DSC06596_zf_kaffee-leute_milanblauehaare_kl
logo_otelo
https://otelo.or.at/