Färbermarkt und Färbetage 2017

eingang-zeug-entzerrtDSC07987-kl
Am Sonntag, 7.5.2017 ist wieder Färbermarkt in Gutau, von 8:30 bis 17 Uhr –
hier das Programm!
Auch die Zeugfärberei ist wieder dabei:
ab 9:30 werden wir in der Zeugfärberei im Erdgeschoss der Alten Schule wieder das blaue Wunder erlebbar machen. Zu jeder vollen und halben Stunde wird gefärbt. Außer von 14 Uhr bis 15:30 während der Modeschau, an der sind wir nämlich diesmal beteiligt.
Achtung: der Eingang zur Färberei ist auf der Rückseite des Hauses, also auf der Parkplatz-Seite.

Zeug färben im mai

2016_DSC07523_zf_kuepenraum-gruen_klHeuer probieren wir das erste Mal aus, im Anschluss an den Färbermarkt ein paar Färbetage in der Zeugfärberei zu machen, um Interessierten, die weiter weg wohnen eine spannende Kombination zu ermöglichen:
die verschiedenen Arten von europäischem Blaudruck am Färbermarkt zu bewundern, und dann ein paar Tage selbst gemütlich experimentieren… das klingt doch gut.

 Also: entspannte Färbetage in der Zeugfärberei Gutau
von Mo, 8.5. bis Do, 11.5.2017 jeweils 12:00 bis ca. 18:00.

Da aus Platzgründen nur eine begrenzte Teilnehmer/innenzahl sinnvoll nebeneinander arbeiten kann (höchstens 12), muss man sich für die Gutauer Färbetage bei uns anmelden – auf unserer Kontakt-Seite.

Die Fähigkeit zu eigenständigem Werken, selbstständigem Denken und verantwortungsbewusstem Handeln sind Voraussetzung für eine Teilnahme.

Wer sonst mal reinschnuppern will, kann das
jeden letzten Sonntag im Monat von 11-18 Uhr machen.
Dafür ist keine Anmeldung notwendig,
wer da ist, ist da, und wer nicht da ist, ist wo anders.

Außerdem halten wir am 20.5.2017 in Kooperation mit dem Forum Volkskultur OÖ einen Tagesworkshop in der Zeugfärberei  – Details hier.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken